Infrarot-C-Strahlung
was ist das?

Infrarot-C-Strahlung — was ist das?

Sonnenwärme für Ihr Zuhause

Die Hei­zun­gen von eurotherm geben soge­nann­te Infra­rot-C-Strah­lungs­wär­me (IR‑C) ab, um Ihre Raum­hül­len in ein gemüt­li­ches Zuhau­se zu ver­wan­deln. Natur­stein­hei­zun­gen mit Infra­rot-C-Strah­lungs­wär­me sind nicht nur völ­lig unbe­denk­lich, son­dern sor­gen für eine gleich­mä­ßi­ge, natür­li­che Wär­me. Im Gegen­satz zu einer her­kömm­li­chen Hei­zung erwärmt Infra­rot-C-Wär­me nicht die Luft, son­dern direkt Kör­per, Wän­de und Möbel in Ihrem Haus. Ihr Gebäu­de wird somit zur Hei­zung und bleibt damit von Schim­mel- und Schwamm­be­fall ver­schont. Sie ken­nen die­se Wär­me sicher­lich aus dem Som­mer, wenn Sie am See die Son­nen­strah­len auf Ihrer Haut spü­ren.

Holen Sie sich die­ses Gefühl nach Hau­se – mit einer Natur­stein­hei­zung von eurotherm!

Die positiven Eigenschaften von Infrarot-C-Wärme auf einen Blick:

 

  • Stär­kung von Herz- und Kreis­lauf­sys­tem
  • Erhö­hung von Vita­li­tät und Wohl­be­fin­den
  • För­de­rung der Blut­zir­ku­la­ti­on
  • Lin­de­rung von Gelenk­schmer­zen
  • Ver­bes­se­rung der Beweg­lich­keit
  • Ver­min­de­rung von Asth­ma- und All­er­gie­be­schwer­den
  • Weni­ger tro­cke­ne Schleim­häu­te durch ange­neh­me Luft­feuch­tig­keit
  • Schluss mit tro­cke­ner Hei­zungs­luft

Warum Wärme aus einer Natursteinheizung

 

Die natür­li­chen Mate­ria­li­en aus einer Natur­stein­hei­zung von eurotherm haben durch ihre Beschaf­fen­heit die Eigen­schaft, Wär­me auf 180 Grad ver­teilt in Ihre Räu­me abzu­ge­ben. Damit sor­gen unse­re Hei­zun­gen für ein ange­neh­mes Raum­kli­ma und eine gleich­mä­ßi­ge Wär­me­ver­tei­lung im gesam­ten Wohn­raum.

Die Natur hat eine beson­de­re Heil­wir­kung, ohne die das Leben auf der Erde nicht mög­lich wäre. Die­se hei­len­den Kräf­te der Natur kön­nen Sie durch den Ein­satz von natür­li­chen Mate­ria­li­en, wie Holz, Kalk, Lehm oder Natur­stein in Ihre eige­nen vier Wän­de holen. Dadurch sor­gen Sie für eine urver­trau­te Umge­bung und eine höhe­re Lebens­qua­li­tät.

Anti-allergisch

Sta­tis­tisch gese­hen lei­det jeder vier­te Deut­sche an All­er­gien. Einer der größ­ten Aus­lö­ser von Asth­ma und Atem­be­schwer­den ist Haus­staub. Mit einer eurotherm Natur­stein­hei­zung atmen All­er­gi­ker wie­der auf, da bei unse­ren Hei­zun­gen die Auf­wir­be­lung von Staub nahe­zu gänz­lich ent­fällt!

Schimmel ade!

Die Innen­raum­hül­le wird durch die eurotherm Natur­stein­hei­zung nach­hal­tig erwärmt. Der Bereich in der Außen­wand, in dem Was­ser­dampf kon­den­sie­ren kann (der Tau­punkt), wird nach außen ver­scho­ben. Schim­mel und Stock­fle­cken gehö­ren somit der Ver­gan­gen­heit an.

Und was ist mit Elektrosmog?

Auch in die­ser Hin­sicht kön­nen wir Sie beru­hi­gen, denn davon ver­brei­tet die eurotherm Infra­rot-C-Natur­stein­hei­zung weni­ger als eine Leuch­te.

Infrarot-Wärmestrahlen — das Plus für Ihre Gesundheit

 

Infra­rot-Wär­me wird von Men­schen als beson­ders ange­nehm emp­fun­den. Das liegt dar­an, dass Infra­rot-C-Strah­lung ähn­lich wie die Son­ne wirkt und direkt den Kör­per wärmt. Durch die­se beson­de­re Wär­me wer­den Ihre Blut­ge­fä­ße erwei­tert, was sich anre­gend auf Ihre Durch­blu­tung aus­wir­ken kann. Auch bei Rücken­pro­ble­men und Mus­kel­be­schwer­den kann die Wär­me einer Natur­stein­hei­zung von eurotherm Bes­se­rung ver­schaf­fen. Für All­er­gi­ker und Asth­ma­ti­ker ist eine sol­che Hei­zung eben­falls von Vor­teil. Da die Infra­rot-Hei­zung direkt Möbel und Kör­per erwärmt, wird – im Gegen­satz zu einer her­kömm­li­chen Hei­zung – kaum Staub auf­ge­wir­belt.